Mein Konto
Login

Urlaubscheck

Auto-Check vor großen Fahrten

Ob Urlaubsreise, längerer Geschäftstermin oder Kurztripp am Wochenende – die Vorbereitungen sind oft mit Stress verbunden. In der Hektik wird dann oft das wichtigste vergessen: Ist das Auto auch fit für die Belastung? 

Diese Frage sollten sich Autofahrer nicht erst beim Packen stellen. Der richtige Zeitpunkt ist ein paar Wochen vor der Abreise, damit noch alle wichtigen Teile am Fahrzeug geprüft werden können. Autofachmärkte wie A.T.U. Auto-Teile-Unger bieten ihren Kunden einen speziellen Service vor langen Fahrten: einen Reisecheck mit europaweiter Mobilitätsgarantie. Dabei werden alle sicherheitsrelevanten Bauteile wie Bremsen, Radaufhängungen, Keilriemen, Flüssigkeitsstände und vieles mehr geprüft.
Direkt vor dem Antritt der Fahrt sollte dann der Luftdruck der Reifen nochmals kontrolliert werden. Dabei das Reserverad nicht vergessen. Wer mit viel Gepäck fährt, sollte darauf achten, dass der Luftdruck der Reifen um 0,2- 0,3 Bar erhöht ist.
Ebenfalls selbstverständlich sollte eine kurze Prüfung der Beleuchtungseinrichtung sein. Und wer vor dem Start die Scheibenwaschanlage nachfüllt, kann dadurch unter Umständen den gefährlichen „Blindflug“ in einem kritischen Moment verhindern.

Durch längere Serviceintervalle kommt ein Auto heute seltener in die Werkstatt. So schleichen sich leichter kleine Fehler ein, die bei langen Fahrten große Wirkung zeigen können.