Liebe Kunden,

in normalen Zeiten ist es unsere Mission, alle in Bewegung zu halten.

Doch Covid-19 zwingt jeden von uns zum Boxenstopp. Es ist an uns allen, dieser beispiellosen Herausforderung zu begegnen.
Das bedeutet für uns: Ein großer Teil unserer Werkstätten und Shops ist momentan geschlossen – die Gesundheit unserer Mitarbeiter und Kunden steht über allem.

Und doch haben wir bei A.T.U jetzt eine Aufgabe: Nämlich, dass alles wieder in Bewegung kommt, sobald das Virus gestoppt ist.
Deswegen ist unser Onlineshop weiterhin geöffnet und wir versuchen, möglichst viele Werkstätten im Notbetrieb zu öffnen und aufzurüsten für einen risikolosen Service.

Wir tun das für all jene, die auch in diesen schwierigen Zeiten auf ein Auto angewiesen sind: Ärzte, Pfleger, Polizisten, Festangestellte und Freiwillige der Feuerwehr, Lieferanten, Angestellte im Warenhandel, der Gastronomie, Beamten der Behörden und viele, viele mehr. 

An mehreren regionalen Schwerpunkt-Standorten haben wir einen Werkstatt-Notbetrieb aufgenommen. Der dortige Betrieb sieht spezielle Gesundheitsschutzmaßnahmen vor und soll der Sicherstellung der erforderlichen Grundversorgung dienen.

An diesen Standorten bieten wir die Wartung und Reparatur von Kfz unter Beachtung spezifischer Gesundheitsschutzmaßnahmen an. Generell stehen diese Werkstätten im Notbetrieb allen Autofahrern zur Verfügung. In erster Linie konzentrieren sich die Arbeiten aber auf dringende Kfz-Dienstleistungen, die in der Regel nicht aufzuschieben sind. Vorrang haben insbesondere die Fahrzeuge von Rettungs- und Pflegediensten, Polizei, Feuerwehr und Behörden.

Zum Gesundheitsschutz von Mitarbeitern und Kunden werden dabei besondere Vorkehrungen getroffen. In diesen Notbetriebswerkstätten müssen die angeschlossenen Shops mit Kfz-Zubehör jedoch bis auf Weiteres geschlossen bleiben. Die Anzahl der A.T.U-Filialen mit einem Werkstatt-Notbetrieb soll schrittweise ausgebaut werden

Allgemeine Infektions-Schutzmaßnahmen:

  • Mindest-Abstand von 1,5 m zu allen Personen halten
  • Kein Händeschütteln, Umarmungen etc.
  • Reduzierung von persönlichen Kontakten auf ein Minimum
  • Hustenetikette wahren (Husten oder Niesen in die Ellenbeuge)
  • Bei eigenen Krankheitsanzeichen zuhause bleiben

Finden Sie Ihre nächstgelegene Werkstatt im Notbetrieb

Geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein

Folgende Dienstleistungen werden über die Terminvereinbarung in diesen Filialen angeboten:

  • Reifenservice
  • Ölwechsel
  • Bremsen
  • HU-AU
  • Inspektion
  • Glasservice
  • Fehlerspeicherauslese
  • Klimaanlagenwartung
  • Klimaanlagendesinfektion mit Ozon
  • Glühlampeneinbau
  • Batterieeinbau

Öffnungszeiten der Filialen im Notbetrieb:
Montag – Freitag von 08:00 bis 17:00 Uhr

Sollten Sie eine andere Dienstleistung wünschen, nutzen Sie bitte das Kontaktformular und nehmen Sie hier Kontakt zu Ihrer gewünschten Filiale auf.

Spezielle Kundenhinweise zum Gesundheitsschutz

1 Der Onlineshop ist weiterhin lieferfähig

Bitte beachten Sie dazu folgende Informationen:

  • Derzeit können wir Ihre Bestellung nur nach Hause liefern, eine Abholung in den Filialen ist nicht möglich.
  • Rückgaben können vorerst nicht in Filialen abgegeben werden, nutzen Sie hierzu bitte den eigenständigen Rückversand an unsere Lageranschrift.
  • Aktuell kommt es bei den Retouren-Abschlüssen und Rückzahlungen zu Verzögerungen.
    Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

Q&A für Kundenfragen zur aktuellen Situation

Ich habe einen bestätigten Termin in einer A.T.U Werkstatt. Kann ich diesen Termin wahrnehmen?

Unsere Filialmitarbeiter werden sich bei Kunden melden, die Termine bis zum 28.03. gebucht haben. Alle späteren Terminbuchungen erhalten eine Information per E-Mail oder SMS.

Mein Fahrzeug befindet sich zurzeit in der Filiale, was passiert damit?

Alle in den Filialen befindlichen Fahrzeuge werden an die Kunden übergeben. Die Kunden werden zur Abholung durch die Filiale kontaktiert. 

Wie lange wird diese Unterbrechung dauern?

Die Dauer der Unterbrechung lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt nicht mit Gewissheit sagen. Sie beginnt bei A.T.U am 18.03.2020 schrittweise und wird voraussichtlich mindestens bis 04.04.2020 andauern. Bitte besuchen Sie unsere Seite www.atu.de für aktuelle Informationen.

Wie sicher ist ein Besuch in einer Filiale, besteht hier erhöhte Ansteckungsgefahr?

Eine erhöhte Ansteckungsgefahr besteht nicht, durch A.T.U werden besondere Vorkehrungen zum Gesundheitsschutz von Mitarbeitern und Kunden getroffen. Für alle Personen gelten natürlich die mittlerweile bekannten Vorsichtsmaßnahmen.

Gibt es bei A.T.U Notwerkstätten für besonders dringende Fälle?

A.T.U arbeitet aktuell daran, kurzfristig regionale Schwerpunkt-Betriebe mit einem KFZ Notbetrieb zu installieren. Dadurch soll eine notwendige Grundversorgung sichergestellt werden. Nähere Informationen zu den Standorten und Abläufen folgen kurzfristig. Bitte besuchen Sie unsere Seite www.atu.de für aktuelle Informationen.

Ich habe bei A.T.U meine Reifen eingelagert, was passiert mit diesen?

Alle bei A.T.U eingelagerten Reifen können ohne Zusatzkosten für den Kunden bis 31.05.2020 eingelagert bleiben.

Kann ich meine eingelagerten Reifen kurzfristig in der Filiale abholen?

Eine Information für alle Kunden mit eingelagerten Reifen zur Terminvereinbarung wird separat an diese versendet. Wir arbeiten an einer Lösung und werden hierüber informieren. 

Wie kann ich bei A.T.U aktuell bestimmte Produkte kaufen?

Der Verkauf von Produkten, Reifen und Ersatzteilen läuft online hier bei www.atu.de weiter.

Was passiert aktuell mit meiner Online Bestellung?

Bestellungen an Ihre Privatadresse können weiterhin aufgegeben werden, Bestellung mit „Lieferung und Abholung“ in der Filiale sind vorübergehend nicht möglich.

Was bedeutet die Unterbrechung für die Reifenwechselsaison?

Die generelle Faustregel besagt, dass Winterreifen von O bis O – also von Oktober bis Ostern – gefahren werden sollen. Zum jetzigen Zeitpunkt können wir nicht mit Gewissheit sagen, wie lange die Unterbrechung des Betriebs dauern wird. Autofahrer sollten sich aber keine Sorgen machen, wenn sie ihre Winterreifen aufgrund der Sondersituation in diesem Jahr etwas länger fahren als üblich. 

Was passiert mit A.T.U-Gutscheinen und Aktionskarten, deren Gültigkeit bald abläuft?

Sollten Sie A.T.U-Gutscheine oder Aktionskarten haben, die bald ablaufen, seien Sie bitte unbesorgt. Wir arbeiten hier intensiv an kundenfreundlichen Lösungen.