A.T.U Freizeit-Guide

Mit exklusiven Tipps von A.T.U-Mitarbeitern aus ganz Deutschland

Wo gibt es die schönsten Radtouren, die tollsten Wanderungen oder die besten Locations für Familienabenteuer? Im A.T.U Freizeit-Guide, unserem digitalen Reiseführer, finden Sie ganz viele Empfehlungen und Geheimtipps für den Urlaub im eigenen Land.

Das Besondere dabei: Die Tipps für Urlaubsziele und Ausflüge kommen direkt von A.T.U-Mitarbeitern aus ganz Deutschland. Denn wer kennt die Attraktionen der eigenen Region besser als die Locals vor Ort? Jeder Freizeit-Vorschlag enthält deshalb eine persönliche Erläuterung sowie den Namen des Tippgebers.

So einfach funktioniert der Freizeit-Guide: Klicken Sie auf die Karte oder wählen Sie eine der unten stehenden Kategorien aus. Schon können Sie sich die vielen Vorschläge ansehen und den nächsten Trip planen. Dem Urlaub im eigenen Land steht also nichts mehr im Wege! Und sollte unterwegs das Auto Probleme machen, so finden Sie zu jedem Tipp auch gleich Ihre nächste A.T.U-Filiale. Dort erhalten Sie schnell und unkompliziert Hilfe – vielleicht sogar vom Tippgeber selbst.

Die Top 3 Freizeit-Tipps unserer A.T.U-Mitarbeiter:

Paul Frömmrich empfiehlt die Rakotzbrücke (Sachsen): „Eine absolute Sehenswürdigkeit in der Lausitz ist der Rhododendronpark Kromlau mit der bekannten Rakotzbrücke.“

Eva-Sabrina Geiger empfiehlt die Therme Bad Wörishofen (Bayern): „Diese Therme ist ein Traum wenn man Sehnsucht nach Urlaub hat, es aber aus Zeit- oder finanziellen Gründen nicht möglich ist.“

Achim Bach empfiehlt den Baumwipfelpfad Bad Wildbad (Baden-Württemberg): „Mit einer Gesamtlänge von 1.250 Metern und einer Höhe von bis zu 20 Metern schlängelt sich der Pfad durch Buchen, Tannen und Fichten.“

Alle Tipps auf einen Blick

Mit Klick auf die Karte öffnet sich Google Maps mit allen Freizeit-Tipps und einer Übersicht der Kategorien.