Wir verwenden Cookies, um Ihnen den besten Service bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
12.02.2014 | Weiden in der Oberpfalz
Unternehmen

Autoglas-Studie: A.T.U überzeugt mit Note „gut“

Deutsches Institut für Service-Qualität bewertet sechs Autoglas-Anbieter

Weiden in der Oberpfalz, 12. Februar 2014. A.T.U hat bei der aktuellen Servicestudie „Autoglaswerkstätten“ des Deutschen Instituts für Servicequalität (DISQ) das Qualitätsurteil „gut“ erzielt. Im Vergleich mit mehreren Autoglas-Spezialisten konnte sich der Marktführer im deutschen Kfz-Service damit eine hervorragende Platzierung sichern. In den Teilkategorien „Zusatzservices“ und „Qualität des Umfelds“ erzielte A.T.U sogar jeweils die Top-Note „sehr gut“. Das DISQ hebt insbesondere den professionellen Umgang mit Beschwerden bei A.T.U hervor. A.T.U ist der Autoglasanbieter mit den meisten Servicestellen in Deutschland.

„Wir freuen uns über diese beachtliche, unabhängige Bewertung unserer Servicequalität“, sagt Hans-Peter Knierim, Leiter Autoglas bei A.T.U. „Das ist eine schöne Bestätigung und ein eindeutiger Beleg für die hohe Kompetenz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das sehr gute Urteil zur Ausstattung und zum Zustand unserer Filialen zeigt uns zudem, dass die Qualität des Umfelds und die Leistung der Werkstatt zusammengehören. Hier haben sich unsere Investitionen der Vergangenheit bereits erfreulich ausgezahlt.“

Die Servicestudie des DISQ untersuchte vor allem die Frage, wie es bei Autoglasarbeiten um den Kundenservice in der Werkstatt bestellt ist. Ein generelles Ergebnis des Tests ist, dass die Beratungskompetenz insgesamt auf einem guten Niveau liegt. A.T.U „punktete vor allem durch die angenehm gestalteten Räumlichkeiten und die Zusatzservices“, so die Tester.

Doch nicht nur beim Kundenservice ist A.T.U gut aufgestellt. Auch bei Produkten, Materialien und Prozessen setzt der Kfz-Dienstleister auf höchste Qualität. So werden ausschließlich Scheiben in Originalteil-Qualität von führenden Herstellern verwendet. Bei einem Austausch von Scheiben gewährt A.T.U 10 Jahre Garantie auf Dichtheit. Auf

Steinschlagreparaturen beträgt die Garantie sogar 30 Jahre. Um die fachliche Kompetenz seiner Mitarbeiter weiter zu sichern, hat A.T.U im Autoglas-Bereich die Schulungen verstärkt und bietet beispielsweise Weiterbildungen zum Autoglas-Fachverkäufer an. Zudem qualifiziert das Unternehmen derzeit die Autoglas-Monteure gemeinsam mit DEKRA zu „Zertifizierten A.T.U Autoglas-Spezialisten“.

Insgesamt nahm das DISQ sechs verschiedene Autoglasanbieter unter die Lupe, die über mindestens 200 Filialen in Deutschland verfügen. Unter den getesteten Dienstleistern waren vier reine Autoglasspezialisten. Basis der Servicestudie bildeten jeweils zehn verdeckte Besuche in unterschiedlichen Filialen eines jeden Anbieters. Analysiert wurden dabei unter anderem die Beratungskompetenz und Freundlichkeit der Mitarbeiter, die Wartezeiten für den Kunden, die Gestaltung der Filialen sowie Zusatzservices wie etwa das Angebot an Kundenparkplätzen.

Ansprechpartner

A.T.U Auto-Teile-Unger

Dr.-Kilian-Str. 11

92637 Weiden i.d.Opf

Pressesprecher Markus Meißner
Telefon +49-961-306-5480
Telefax +49-961-306-934-5480
E-Mail markus.meissner@de.atu.de