19.07.2016 | Weiden in der Oberpfalz
Ratgeber

So hält die Klimaanlage der Hitzewelle stand

Nur mit regelmäßiger Wartung bleibt das Kühlsystem im Auto funktionsfähig

Weiden in der Oberpfalz, 19. Juli 2016. Wenn der Hochsommer kommt und viele Autofahrer ihre Klimaanlage einschalten, macht sich oft Enttäuschung breit: Statt einer frischen Brise weht oft nur lauwarme Luft aus dem Gebläse. Woran liegt das? Laut A.T.U-Klimaanlagenexperte Franz Eiber wissen viele Autofahrer nicht, dass ihre Klimaanlage alle zwei Jahre gewartet werden sollte.

Kaum ein Neuwagen wird heutzutage ohne Klimaanlage bestellt und ausgeliefert – die Freude an dem komfortablen Feature hält jedoch oft nicht lange vor. Jahr für Jahr verliert das System bis zu zehn Prozent an Kältemittel. In der Folge geht nicht nur die Kühlleistung spürbar zurück, auch der Kompressor kann Schaden nehmen. Die Kosten für eine Reparatur liegen dann schnell bei über 1.000 Euro. „Eine Wartung der Klimaanlage alle zwei Jahre kann teure Schäden abwenden“, betont Franz Eiber. Dabei wird das Kältemittel abgesaugt und gereinigt, die Anlage entfeuchtet, auf Dichtigkeit überprüft und anschließend wieder korrekt befüllt. Eiber weist darauf hin, dass die Wartung des Kühlsystems meist nicht Bestandteil der normalen Inspektion ist. Zusätzlich empfiehlt er, den Innenraumfilter überprüfen und die Klimaanlage desinfizieren zu lassen. Die Desinfektion führen Werkstätten wie A.T.U mit dem aktiven Sauerstoff Ozon durch. Dabei durchströmt mit Ozon angereicherte Luft das gesamte Lüftungssystem. Dies entzieht Bakterien und Schimmelpilzen den Nährboden. So kann man der Übertragung von Krankheitskeimen und der Entstehung von üblen Gerüchen wirksam vorbeugen.

Wer für eine regelmäßige Wartung und Desinfektion seiner Klimaanlage sorgt, wird lange Freude an ihr haben. Angeboten wird der Service beispielsweise von allen A.T.U-Meisterwerkstätten.

Ansprechpartner

A.T.U Auto-Teile-Unger

Dr.-Kilian-Str. 11

92637 Weiden i.d.Opf

Pressesprecher Markus Meißner
Telefon +49-961-306-5480
Telefax +49-961-306-934-5480
E-Mail [email protected]