Wir verwenden Cookies, um Ihnen den besten Service bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
Meine Filiale finden Mein Konto Login

K&K Marderabwehr M5500 mit Ultraschall und Hochspannung - die Umfangreiche

Die umfangreiche Marderscheuche vereint Hochspannungstechnologie mit 6 Edelstahlplatten inkl. 6x Ultraschall zur Marderabwehr in einem Kombinationsgerät. Geeignet für weite Motorräume.
Art Nr. PM9144
K&K Marderabwehr M5500 mit Ultraschall und Hochspannung - die Umfangreiche
Die umfangreiche Marderscheuche vereint Hochspannungstechnologie mit 6 Edelstahlplatten inkl. 6x Ultraschall zur Marderabwehr in einem Kombinationsgerät. Geeignet für weite Motorräume.
Art Nr. PM9144
13999.
Preis inkl. MwSt. / pro Stück

Detailinformationen

Die K&K Marderabwehr M5500 hält unliebsame Marder mithilfe von zwei verschiedenen Methoden in einem Kombinationsgerät fern.

Dazu werden die 6 Lautsprechersatelliten der Marderscheuche an den bissgefährdeten Stellen im Motorraum fest angebracht. Sie senden jeweils in einem 150°-Winkel einen aggressiven, pulsierenden Sinus-Ultraschall ohne Gewöhnungseffekt aus. Für die empfindlichen Ohren der Wildtiere ist dieser Ton unangenehm, lästig und wird daher von den meisten Tieren gemieden. Sollte sich dennoch ein Marder Zutritt zu Ihrem Motorraum verschaffen, wird er mittels der 6 in den Lautsprechern integrierten Edelstahl-Kontaktplatten und einem nicht tödlichen Stromstoß mit ca. 300 V verjagt.

Somit überzeugt der K&K M5500 Marderschreck mit folgenden Vorteilen:

  • 6 Hochspannungssatelliten mit jeweils integriertem Ultraschall-Lautsprecher zur Aussendung von Elektroschocks mit ca. 300 V Ausgangsspannung (nicht tödlich)
  • 6x pulsierender, sehr intensiver Sinus-Ultraschall (21/23 kHz) ohne Gewöhnungseffekt zur Nachahmung eines sehr naturgetreuen Warnschreis von Raubtieren bei Gefahr (für Menschen nicht hörbar)
  • Wirkungsradius der Ultraschalltöne von 150° je Lautsprecher für eine umfangreiche Abdeckung im Motorraum
  • Impulstechnologie für äußerst geringen Stromverbrauch (< 10 mA)
  • Anschluss an der Klemme 15 möglich für eine automatische Einschaltung der Marderscheuche bei abgestelltem Motor
  • Funktionsanzeige mittels 2 blinkender LEDs (Ultraschall und Hochspannung) am Steuergerät und 6 weiterer LEDs (Ultraschall) jeweils an den Lautsprechersatelliten für eine zusätzliche Abschreckung der nachtaktiven Tiere
  • Automatische Abschaltung des Marderschrecks bei einem Spannungsabfall der Autobatterie unter 11,5 V (Batteriewächter)
  • Fest verbautes Grundgerät inkl. der 6 Edelstahlplatten an einem Spritzwasser geschützten, nicht zu heißem Platz im Motorraum
  • Mit Kompaktstecker für einen leichteren Ausbau der Steuereinheit
  • e1 Prüfzeichen des Kraftfahrbundesamtes
  • Hergestellt in Deutschland
 

Dank dieser Eigenschaften erhalten Sie zweifachen Schutz gegen Marderübergriffe auf Ihr Fahrzeug beim Kauf der K&K Marderabwehr M5500, dem umfangreichen Kombinationsgerät.

Wichtige Hinweise

Hat der Marder seine Duftmarken z.B. im Motorraum bereits hinterlassen, müssen diese unbedingt entfernt werden. Dies gilt auch für den Stellplatz, Garage, Carport etc.

Technische Daten

Betriebsspannung: 12 V (12-14 V Autobatterie)
Hochspannung und Ultraschall: 6 Lautsprechersatelliten mit integrierten Edelstahl-Kontaktplatten
Ausgangsspannung: ca. 300 V +/- 30%
Stromaufnahme: ca. <10 mA (im Durchschnitt)
Batteriewächter: Batteriespannung < 11,5 V
Ultraschall-Frequenz: ca. 21/23 kHz (schnell zufallsbedingt pulsierend)
Ultraschalldruck: max. 100 dB (+/- 25%)
Ultraschall-Wirkungsradius: ca. 150 Grad (je Lautsprecher)
Temperaturbereich: -15 bis +80°C
Abmessungen, Grundgerät (L x B x H): 72 x 50 x 43 mm (ohne Befestigungslasche)
Abmessungen, Lautsprechersatellit (L x B x H): 60 x 60 x 20 mm
Länge Kabelstrang Satelliten gesamt: ca. 4m (+/- 10%)
Kompaktstecker: ja
Marke
K&K
Ausführung
Kombinationsgerät (Ultraschall/Hochspannung)