Wir verwenden Cookies, um Ihnen den besten Service bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
Meine Filiale finden Mein Konto Login

Norauto Universal Gummi-Fußmatten im 4-teiligem Set, cream

Die beigen Universalfußmatten für vorn und hinten lassen sich passend für viele PKW zuschneiden. Die Fußmatten aus PVC bieten dabei idealen Schutz vor Verschleiß, Schmutz und Nässe.
Art Nr. NO0062
Norauto Universal Gummi-Fußmatten im 4-teiligem Set, cream
Die beigen Universalfußmatten für vorn und hinten lassen sich passend für viele PKW zuschneiden. Die Fußmatten aus PVC bieten dabei idealen Schutz vor Verschleiß, Schmutz und Nässe.
Art Nr. NO0062
1999.
Preis inkl. MwSt. / pro Stück

Detailinformationen

Die universalen Gummifußmatten Cream von Norauto sind zuschneidbar und somit passend für viele Fahrzeuge. Im Komplettset für den vorderen und hinteren Fußraum überzeugen die Fußmatten dabei mit folgenden Eigenschaften:

  • Strapazierfähiges Gummi (PVC) für leichte Reinigung
  • Schutz vor Schmutz, Verschleiß und Nässe
  • Rutschfeste Unterseite für sicheren Halt im Fußraum ohne Verrutschen
  • Zuschneidbare Gummifußmatten für universelle Passform
  • Komplettset bestehend aus Fußmatte für Fahrer-/Beifahrerseite und hinteren Fußraum
 

Besonders in Fahrzeugen mit heller Innenausstattung oder beigen Akzenten kommt das robuste und rutschfeste Gummifußmatten Komplettset Cream von Norauto zur Geltung.

Wichtige Hinweise

    Stellen Sie sicher, dass die Matte immer an die Abmessungen des vorgesehenen Fußraumes angepasst ist, damit die Pedale des Fahrzeugs nicht beeinträchtigt werden.

Technische Daten

  • Abmessung vorne (LxB): 68 x 50 cm
  • Abmessung hinten (LxB): 46 x 40 cm
  • Material: 100% PVC
  • Verpackungseinheit: 4-teiliges Set
Marke
Norauto
Material
Gummi
Farbe
beige
Menge
4 Stück
Passform
universal

Finden Sie schnell das passende Produkt für Ihr Fahrzeug

Ersatzteil- und Zubehörfinder Suchen nach Fahrzeugmodell oder Schlüsselnummer
Die HSN und TSN finden Sie entweder in der neuen Zulassungsbescheinigung Teil 1 unter Position 2.1 und 2.2 in Zeile B, oder in Ihrem Fahrzeugschein unter Position 2 und 3.