Mein Konto
Login

Bremsen entlüften: Ein Service von A.T.U

Für die optimale Funktion der Hydraulik der Bremsanlage

Wenn Bremsflüssigkeit nachgefüllt oder gar ausgetauscht wird, kann es passieren, dass etwas Luft in das hydraulische Bremssystem gelangt. Diese Luftblasen können für einen Bremskraftverlust und im schlimmsten Falle zum Ausfall der Bremsen führen. Damit dies nicht passiert, sollten Sie die Hydraulik fachgerecht entlüften lassen.

  • Fachgerechte Wartung der Bremsen durch geschultes Personal
  • Bremsencheck auch ohne Termin
  • Ihre A.T.U Werkstatt immer in Ihrer Nähe
  • Sicherheit im Straßenverkehr

Hydraulik - nur ohne Luftblasen zu 100 % verlässlich

Hydraulische Bremssysteme sind sicherer, wartungsärmer und funktioneller als Bremsen mit Zügen. Einziges Problem: Für die optimale Funktionstüchtigkeit muss ausreichend Bremsflüssigkeit in der Hydraulik vorhanden sein. Zu wenig Flüssigkeit oder Luftblasen in den Leitungen können die Bremswirkung stark beeinträchtigen und so zur Gefahr im Straßenverkehr werden. Eine professionelle Entlüftung der Bremsen bei jeder Wartung der Bremsflüssigkeit ist also unerlässlich. Vertrauen Sie auf den Service von A.T.U. - hier ist das Bremsen entlüften Bestandteil beim Austauschen und Nachfüllen der Bremsflüssigkeit.

Bremsen entlüften Kosten

Wenn Sie die Bremsflüssigkeit in einer A.T.U Fachwerkstatt auswechseln lassen, gehören das Spülen des Bremssystems sowie die Entlüftung der Bremsen bereits zum Service dazu. Für die Entlüftung selbst entstehen Ihnen also keine weiteren Kosten.

Fragen und Antworten zum Entlüften der Bremsen

Bei allen Wartungsarbeiten an den Bremsen ist es dringend zu empfehlen, nur Profis Hand anlegen zu lassen. Mit Erfahrung, Sachverstand und Spezialwerkzeug kümmert sich das geschulte Personal von A.T.U kompetent um Ihre Bremsen. Für die Entlüftung wird neue Bremsflüssigkeit unter Druck in das hydraulische System gepumpt. Anschließend öffnen die Fachleute nacheinander die Entlüftungsventile direkt an den einzelnen Bremsen, bis nur noch klare Bremsflüssigkeit ohne Luftblasen herauskommt. Danach ist das hydraulische System frei von Lufteinschlüssen und kann wieder einwandfrei funktionieren.

Finger weg von sicherheitsrelevanten Teilen im Auto! Auch für vermeintlich kleine Wartungsarbeiten wie dem Entlüften der Bremsanlage ist spezielles Werkzeug und Fachwissen erforderlich, um nicht zu einem Risiko im Straßenverkehr zu werden. Ihre Sicherheit sollte es Ihnen wert sein, wichtige Reparaturen nur in einer Fachwerkstatt durchführen zu lassen. Außerdem: Viele KFZ-Versicherungen zahlen nach einem Unfall nicht, wenn Sie selbst Hand an sicherheitsrelevante Teile gelegt haben.

Entdecken Sie unser vielfältiges Angebot mit passenden Ersatzteilen für alle gängigen Pkw-Modelle

Ersatzteil- & Zubehörfinder
Schlüsselnummer

Die HSN und TSN finden Sie entweder in der neuen Zulassungsbescheinigung Teil 1 unter Position 2.1 und 2.2 in Zeile B, oder in Ihrem Fahrzeugschein unter Position 2 und 3.

Diese Serviceleistungen könnten Sie noch interessieren

Scheibenbremse oder Trommelbremse - die Hydraulik muss funktionieren

Egal, ob Ihr Fahrzeug mit Scheibenbremsen oder mit Trommelbremsen ausgestattet ist, beide Bremsenarten funktionieren mit einer hydraulischen Bremsanlage. Damit Bremsbeläge also überhaupt erst auf die Bremsscheiben oder die Trommel drücken können, muss die Kraft des Drucks auf das Bremspedal mittels der Bremsflüssigkeit durch das Bremssystem geleitet werden. Die Entlüftung der Bremsanlage ist eine kleine Maßnahme mit großer Wirkung und einem großen Plus an Sicherheit im Straßenverkehr.

Umfassender Service bei A.T.U

Ihre Bremsen quietschen? Kommen Sie mit Ihrem Fahrzeug einfach und unkompliziert auch ohne Termin in einer der zahlreichen A.T.U Meisterwerkstätten vorbei und lassen Sie Ihre Bremsen überprüfen. Das Quietschen kann harmlose Gründe haben oder erste Anzeichen dafür liefern, dass Sie die Bremsen wechseln lassen müssen. Von der kleinen Sichtüberprüfung bis zu großen Reparaturarbeiten wie dem Austauschen einzelner Verschleißteile der Bremse oder der ganzen Bremsanlage: Bei A.T.U kümmert sich geschultes Fachpersonal schnell, kompetent und günstig um Ihr Anliegen.

Haben Sie weitere Fragen zum Radwechsel?

Unsere Hotline hilft Ihnen gerne!

0961 / 63 18 66 00

Montag - Freitag7:30 - 20:00 Uhr
Samstag8:00 - 16:00 Uhr